International Graduate Opportunity Program

Swiss Post Solutions sucht ehrgeizige, anpassungsfähige, kreative und innovative Absolventen aus der Schweiz, Grossbritannien, den USA, Deutschland und Frankreich, die am zwölfmonatigen International Graduate Opportunity Program (IGOP) teilnehmen möchten.

ÜBER DAS IGOP

Sie sind in einem Team aus vier Absolventen und arbeiten mit talentierten Kollegen sowie SPS Führungskräften aus aller Welt zusammen, die Sie in Ihrer Entwicklung unterstützen. Das zwölfmonatige Programm besteht aus vier Modulen: einem Base Camp in Paris gefolgt von je drei Monaten in den USA, der Schweiz und Grossbritannien oder Deutschland und Vietnam, wo Sie die erforderlichen Kompetenzen für eine erfolgreiche Tätigkeit bei SPS entwickeln. Nach dem erfolgreichen Abschluss des IGOP wird eine geeignete Position bei SPS gesucht.

Das erwartet Sie:

  • Die Geschäftstätigkeit von SPS kennenlernen und verstehen, was es für den Abschluss von Geschäften braucht, wie Projekte aufgegleist und umgesetzt werden, worauf es bei der Erstellung von Kostenmodellen ankommt und wie ein neues Geschäft von der Implementierung bis zum operativen Betrieb organisiert wird
  • Fundierte Auseinandersetzung mit Aktivitäten wie Lösungsdesign für die Versicherungs- und Bankenbranche, künstliche Intelligenz und Robotic Process Automation, IT-Plattformen, Einführung neuer Technologien und Prozessoptimierung usw. (3 x 3 Monate in den oben erwähnten Ländern)
  • Arbeit in internationalen Teams für Kundenprojekte gleich nach dem Base Camp in Paris
  • Einbringen eigener Ideen und Mitarbeit bei der Umsetzung neuer Kundenprojekte
  • SPS kümmert sich um die Unterbringung während der 12 Monatern.

Anforderungen:

  • Begeisterung für Innovation, Automatisierungstechnologien und Freude am Konzipieren und Umsetzen neuer Lösungen
  • Hochschulabschluss in Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Betriebswirtschaft, Informationstechnologie oder Wirtschaftsinformatik (Bachelor oder Master)
  • Interesse an einem Umfeld, das den technologischen Wandel fördert
  • Eigeninitiative und der Wille, in einem multikulturellen Umfeld zu arbeiten
  • Fähigkeit zum Netzwerken und zur Kommunikation über verschiedene Hierarchiestufen hinweg
  • Gute Analysefähigkeiten 
  • Mindestens drei Monate Auslandserfahrung (z. B. Arbeitserfahrung im Ausland)
  • Gute Kenntnisse in Englisch (Niveau C1), Französisch und/oder Deutsch von Vorteil
 
Ihr Team:
SPS ist eine führende Anbieterin von Lösungen zur Auslagerung von Geschäftsprozessen und innovativen Dienstleistungen im Dokumentenmanagement. Eine grosse internationale Kundenbasis vertraut auf die Kompetenz von SPS bei der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von End-to-End-Lösungen und schätzt die Beratung zu zentralen Themen im Business Process Outsourcing (BPO): Standortkonzept, Prozessoptimierung und Technologie. SPS gehört zur Swiss Post Group mit Sitz in der Schweiz. Ihre 6800 Mitarbeitenden und spezialisierten Partner decken alle Bereiche der Branche ab – von Versicherungen, Banken und Telekommunikation über Medien und Detailhandel bis zu Energieversorgung sowie Reisen und Transport – und erfüllen Kundenbedürfnisse in über 20 Ländern.

VERBINDEN SIE DIE PHYSISCHE UND DIE DIGITALE WELT – KONTAKTIEREN SIE UNS!

Wenn Sie erfolgsorientiert sind, Ehrgeiz und Motivation mitbringen und sich vom Programm angesprochen fühlen, senden Sie Ihr Motivationsschreiben und Ihren Lebenslauf an spsacademy@swisspost.com zuhanden von Kelly Donovan, Global Academy Director.

Erfahren Sie mehr über unsere Karriere