Die Hilfsmittelabrechnung (AS-A-SERVICE)

Der demographische Wandel und die damit einhergehende Zunahme an chronischen Krankheiten gepaart mit dem technischen Fortschritt lassen die Nachfrage an medizinischen Hilfsmittel stetig steigen. Erfahren Sie, wie Medizintechnikhersteller dank moderner Digitalisierungstechnologie mehr Effizienz in die papierbasierten administrativen Prozesse bekommen.

FACTSHEET HERUNTERLADEN

DAS AKTUELLE UMFELD DER MEDIZINTECHNIK

Anbieter rezept- und genehmigungspflichtiger medizinischer Hilfsmittel sind von steigenden Kundenanforderungen und komplexen Genehmigungs- und Abrechnungsprozessen durch die Krankenkassen herausgefordert. Um dem Druck entgegenzuwirken, bietet SPS die Hilfsmittelabrechnung (as-a-service). Sie beinhaltet folgende Leistungen:
 

Posteingangsbearbeitung und Digitalisierung

  • Posteingang und zentrale Sortierung aller Dokumente
  • Early-Scanning und Indexierung
  • Datenerfassung und –verarbeitung sowie Klassifikation
  • Physisches Kurzzeitarchiv aller bestellbezogenen Dokumente

Rezeptverarbeitung und Abrechnungsmanagement

  • Prüfung eingehender Unterlagen
  • Sachbearbeitung – weitestgehend automatisiert mit Intelligent Automation
  • Klärfallbearbeitung
  • Kostenvoranschlag- / Kostenübernahmebearbeitung
  • Verwaltung der Lieferpläne und Vorbereitung des Versands

Rechnungsstellung und Versand

  • Zusammenstellung aller abrechnungsrelevanten Unterlagen je Kostenträger
  • Rechnungserstellung und Druck
  • Porto- und Adressmanagement
  • Versand und Archivierung der Ausgangsdokumente
  • Monatliche Abrechnung inkl. Datenaustausch (DTA) mit dem Kostenträger nach §§ 300 + 302 SGB V über unseren Partner
  • Bearbeitung von Rückläufern

PATIENTENVERSORGUNG IM FOKUS

Die Auslagerung der Hilfsmittelabrechnung (as-a-Service) bringt nicht nur mehr Effizienz in Ihre Prozesse, sondern rückt auch die Patientenversorgung wieder in den Fokus.

Durch die Übertragung aller patientenbezogenen Geschäftsprozesse an SPS können Sie sich wieder auf ihre Kernkompetenz konzentrieren.

  • Kundenreferenz

    Medizintechnik

    Erfahren Sie wie Hilfsmittelabrechnung (as-a-service) mehr Effizienz in die Diabetes Abteilung bringt und die Pflege der Patienten verbessert.

    Kundenreferenz lesen über Medizintechnik Kundenreferenz lesen

OPTIMIERTES KUNDENERLEBNIS

Ein optimiertes Kundenerlebnis kann die Wahrscheinlichkeit, dass Kunden Produkte kaufen oder bestehende verlängern, um 30 bis 50 % erhöhen. Automatisierung lässt die Effizienz steigern, da die Abläufe nahtlos und mit weniger Fehler laufen – Ihre Kunden werden es Ihnen danken. Digitalisierte Prozesse können die Reaktionszeiten bei Kundenanfragen deutlich verkürzen - zum Beispiel bei zeitfressenden Genehmigungs- und Abrechnungsverfahren mit Krankenkassen. Bei umfangreicheren Prozessen kann Automatisierung die Transparenz Fördern. Die Endkunden haben jederzeit die Möglichkeit, sich einfach über den Fortschritt bei der Bearbeitung ihres Anliegens zu informieren.


DIGITALE TRANSFORMATION

Die digitale Transformation geschieht nicht von einem Tag auf den anderen. Es gibt jedoch Bereiche, die Sie sofort angehen können, sodass Sie für eine erfolgreiche Zukunft gerüstet sind.

Die SPS-Systeme können auf die Legacy-Systeme eines Anbieters für Medizintechnik und medizinische Hilfsmittel aufgesetzt werden. So können Kunden flexibler agieren und mehr ihrer Bedürfnisse innerhalb kurzer Frist erfüllen, wobei Änderungen am bestehenden System auf ein Minimum beschränkt werden.


Die Meinung unserer Kunden

  • Kundenreferenzen

    Durch die hohe Expertise im Gesundheitsbereich konnten sich die Kollegen der SPS schnell in unsere Anforderungen einarbeiten und wichtige Standartprozesse rund um die Bestellung unserer Produkte übernehmen. Der gemeinsame Wille, unseren Kunden einen perfekten Service zu bieten, und der Druck der ersten Wochen der Zusammenarbeit hat uns als Partner zusammengeschweißt.

    Bereichsleiter, medizintechnikunternehmen