Jörg Vollmer übernimmt die Leitung von Swiss Post Solutions

Der Verwaltungsrat der Schweizerischen Post AG hat auf Antrag der Konzernleiterin Jörg Vollmer zum neuen Leiter des Konzernbereichs Swiss Post Solutions (SPS) und zum Mitglied der Konzernleitung der Post ernannt. Jörg Vollmer wird per 1. Januar 2015 die Leitung von SPS übernehmen.

Die Post setzt mit der Berufung von Jörg Vollmer ein klares Signal für den weiteren Ausbau des Geschäfts Business-Process-Outsourcing (BPO). Der 47-Jährige ist in seiner jetzigen Funktion als Vice President für das europaweite BPO-Geschäft von Hewlett-Packard zuständig. Jörg Vollmer hat dort seit 2005 den Aufbau des Geschäftsbereichs in verschiedenen Funktionen geleitet und mehr als 6 000 Mitarbeitende in den Bereichen Dokumentenmanagement, Buchhaltung, Personalwesen und Customer-Relationship-Management geführt. Er tritt per 1. Januar 2015 die Nachfolge von Frank Marthaler an, der die Post Ende Juni 2014 verlassen hat. Jörg Vollmer ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne.

Stärkung der Marktposition

Mit seiner langjährigen Erfahrung in der Strategieentwicklung und deren Umsetzung in verschiedenen Ländern verfügt der gebürtige Deutsche über ein sehr grosses Know-how und ein gutes Gespür für das international ausgerichtete Geschäft von Swiss Post Solutions. Swiss Post Solutions bietet Lösungen für das Outsourcing von Geschäftsprozessen und für die sichere elektronische Kommunikation an. Jörg Vollmer wird die eingeschlagene strategische Umsetzung des Konzernbereichs weiterverfolgen, um die marktführende Stellung insbesondere in den Bereichen Dokumentenmanagement und Informationsverarbeitung zu stärken. Ein weiteres Ziel wird auch die kontinuierliche Optimierung der Geschäftsprozesse anhand der Kundenbedürfnisse sein.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen telefonisch

Oder kontaktieren Sie uns einfach per

+1-877-275-3677 Kontaktieren Sie uns

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft! (1/3)

Weiterfahren mit der Rückrufanmeldung

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft! (2/3)

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft! (3/3)

Vielen Dank!

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft