Kundenreferenz

Arbeitsgemeinschaft DMP

  • Herausforderung

    • Mit Disease Management Programmen (DMP) stellt die Bundesregierung anhand strukturierter Analysen die hochwertige Behandlung chronisch Kranker sicher.
    • Effiziente und sichere Verarbeitung sensibler Daten von aktuell 2,5 Mio. Patienten für das Programm
    DOWNLOAD
  • Lösungen

    Seit 2003 werden der DMP-Datenstelle, betrieben von SPS, jährlich rund 10 Mio. Dokumentationen jährlich zur Verfügung gestellt und dort verarbeitet:
    • Betreuung des gesamten Prozesses von der Ersterfassung, Kundenbetreuung bis zur BVA-konformen Archivierung durch rund 50 Mitarbeitern in Deutschland
    • Seit 2008 weitgehend digitale Verarbeitung mit einem sehr hohen Automatisierungsgrad und tiefer Integration in die Systeme der Krankenkassen
    • Bereitstellung über alle Kanäle wie auch über ein von SPS bereitgestelltes Portal
    DOWNLOAD
  • Nutzen

    • Rund 10 Mio. Dokumentationen jährlich verarbeitet
    • Komplettverantwortung für den Gesamtprozess
    • Geplante Erweiterung des Programms um zusätzliche Krankheitsbilder
    • Datenschutzkonforme Abwicklung des Prozesses
    DOWNLOAD

Oder kontaktieren Sie uns per

+1-877-275-3677 Kontaktieren Sie uns

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft! (1/3)

Weiterfahren mit der Rückrufanmeldung

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft! (2/3)

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft! (3/3)

Vielen Dank!

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft