Kundenreferenz

Digitales Dokumentenmanagement bei Thyssenkrupp

  • Herausforderung

    • Weltweite Digitalisierung der Belegverarbeitung 
    • Integration eingehender E-Mail-Rechnungen in den Standardprozess
    • Administration der vielen unterschiedlichen ERP-Systeme und SAP-Release-Stände
    • Globaler Anbieter mit möglichst hoher Abdeckungsquote zwischen den Scan-Standorten und den unternehmenseigenen Ländergesellschaften
       
    DOWNLOAD
  • Lösungen

    • Empfang der Rechnungsdokumente über unterschiedliche Eingangskanäle und Digitalisierung der Papierdokumente
    • Weiterverarbeitung der Dokumente über die Digitale Input Plattform 
    • Nacherfassung am SPS-Standort in Vietnam
    • Bereitstellung der Daten über sFTP-Server
    DOWNLOAD
  • Nutzen

    • 24 Länder – ein Prozess
    • Regionale Bearbeitung – zentrale Qualitätssicherung
    • 6 Monate für Go-live in Deutschland
    • 4 Mio. Dokumente jährlich bearbeiten in der Endausbaustufe
       
    DOWNLOAD

Gerne beantworten wir Ihre Fragen telefonisch

Oder kontaktieren Sie uns einfach per

+1-877-275-3677 Kontaktieren Sie uns

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft! (1/3)

Weiterfahren mit der Rückrufanmeldung

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft! (2/3)

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft! (3/3)

Vielen Dank!

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft